0162 89 89 750 theta@martina-zeller.de

Du bist Teil von allem was ist.

Seminare, Termine & Infos

Hier findest du alle Informationen rund um meine Angebote.

Vom Empfangen und Geben: Fern-Reiki für alle die möchten (kostenlos)

Da ich in letzter Zeit so unendlich viel Wunderbares empfangen habe, möchte ich Weitergeben: Vom 19.10.2022 bis zum 13.11.2022 werde ich zweimal wöchentlich an alle die möchten ein Fern-Reiki verschicken, jeweils Mittwochs und Sonntags in der Zeit von 19.00 bis 19.15 Uhr. Du darfst diese wundervolle Energie empfangen, genießen und einfach entspannen. Wenn du gerne dabei sein möchtest, schicke mir eine Nachricht. 

Anmelden kannst du dich hier.

Alle Termine im Überblick

Hier sind meine kommenden ThetaHealing® – Seminarangebote. Weitere Informationen zu den Seminarinhalten und zum Ablauf findest du hier auf meinen Seiten unter ThetaHealing® – Seminare:

Übungszirkel: Nächster Termin kommt, Ort: Westring 338. Voraussetzung: Basis Seminar.

Advanced DNA (ONLINE) 28. – 30.10.22  von 09.30 Uhr bis 16.30 Uhr.

Grabe tiefer- Dig deeper (ONLINE) 12.-13.11.22 von 10.00 bis 17.00 Uhr.

Basis DNA (ONLINE) 25. – 27.11.22 von 09.30 Uhr bis 17.00 Uhr.

Anmelden kannst du dich hier.

..

Theta your light ist umgezogen

Seit dem 01. September findet ihr mich in neuen Räumlichkeiten. Unsere Praxisgemeinschaft ist in den Westring 338 in 24118 Kiel gezogen. Herzlich willkommen!

 

Anmelden kannst du dich hier.

ThetaHealing® Übungszirkel

Der ThetaHealing® Übungszirkel richtet sich an alle diejenigen von euch, die schon ein oder mehrere ThetaHealing Seminare besucht haben. Im Übungszirkel werden wir einzelne Themen noch einmal vertiefen, Erfahrungen teilen und ihr habt den Raum, miteinander zu üben und so immer sicherer in der Anwendung zu werden.

Der nächste Termin ist am Sonntag der 02. Oktober 2022. Wir treffen uns in der Zeit von 16.30 bis 19.00 Uhr im WESTRING 338 zum gemeinsamen Üben, Vertiefen und Entlassen von blockierenden Programmen (Kosten 25,-€ mit Anmeldung). Wir werden uns an diesem Abend unserem Herzen und Herzensthemen widmen.

Anmelden kannst du dich hier.

..

NEU bei Theta your light: Dig deeper - Grabe tiefer

Ab jetzt kannst du auch das Dig deeper – Grabe tiefer ThetaHealing® Seminar bei mir besuchen. Hier geht es darum, die Abkürzungen des Grabens zu lernen, üben und zu vertiefen, so dass du immer sicherer im Umgang mit dem Graben wirst, um bei dir und anderen die tiefsten Glaubensmuster aufzuspüren und zu verändern.

Dig deeper- Grabe tiefer ONLINE am 12. und 13. November!

Anmelden kannst du dich hier.

Förderung durch das Land Schleswig-Holstein

Ich freue mich sehr, dass das Land Schleswig-Holstein im Rahmen des „Landesprogramm Arbeit Aktion E2 – Weiterbildungsbonus Pro“ mir im Juni 2022 eine Fortbildung gefördert hat. Ich habe am ThetaHealing® DNA3 Seminar beim Theta Spirit Berlin bei den beiden wundervollen Lehrern Carolin und Constantin teilgenommen. Vielen Dank für die Förderung, das schöne Seminar und alle neue Erfahrungen.

Landesprogramm Arbeit Aktion E2 – Weiterbildungsbonus Pro | IB.SH (ib-sh.de)

 

Das 4+1 - Intensivpaket

Das 4+1 Intensivpaket, ist für alle, die sich intensiv ihren Themen/Problemen/Wünschen zuwenden möchten, um endlich die Schritte zugehen, die gefühlt schon so lange anliegen. Innerhalb von vier Wochen widmen wir uns in vier Sitzungen deinen Anliegen und Fragen wie: Was blockiert mich? Was möchte gesehen und transformiert werden? Was brauche ich, um voran zu schreiten, die nächsten Schritte in meinem Leben zu gehen? Was sind meine tiefsten Wünsche?

Eine fünfte Sitzung bekommst du gratis dazu. Diese Sitzung kannst du zeitnah wahrnehmen, wenn sich zeigt, dass du aktuell noch etwas mehr Zeit und Raum für deine Themen benötigst, oder sich direkt noch ein weiteres Thema auftut, oder du nimmst diese 5. Sitzung zu einem späteren Zeitpunkt war, wenn sich alles ein wenig gesetzt hat, um zum Beispiel noch etwas „nach-zu-justieren“. 

Es braucht Mut, neue Wege zu gehen – es lohnt sich! Lass dein Licht leuchten!

Herzlichst, deine Martina

Anmelden kannst du dich hier.

 

Gedanken und Einblicke

April 2022: Vergebung

Wer hat es nicht schon mal zu hören bekommen? Es wäre gut zu vergeben. Vergib ihm! Vergib ihr! Vergib dir selbst! Vergebung hat eine sehr hohe Schwingung, und ja Vergebung ist gut, tut gut, lässt dich voranschreiten. Aber was, wenn es so nicht gelingen will? Wenn noch so viele andere Gefühle da sind, Wut, Ablehnung, Traurigkeit? Und wenn dann noch der gut gemeinte Ratschlag kommt “Du musst vergeben“, dann bringt uns das manchmal noch mehr Spannung, weil das Gefühl etwas anderes sagt als das, was vom Kopf her jetzt vielleicht das Beste wäre.

Häufig durfte ich mit meinen Klienten/-innen erleben, wie sie während einer Sitzung in die Vergebung kamen. Wir haben uns erst die Situation angeschaut, die all die negativen Gefühle hervorgebracht hatte. Oft ist Ablehnung mit im Spiel. Wir fühlen uns von jemandem abgelehnt, wir lehnen jemanden ab. Während unser Gehirn entspannt in der Thetawelle schwingt, haben wir dann gemeinsam geschaut, was war da eigentlich los, was war das für eine Situation? Wie hast du dich in der Situation gefühlt? Warum fühlst du dich abgelehnt oder lehnst die andere Person ab?  Anschließend haben wir die Themen des Klienten oder der Klientin durch Veränderung von negativen Glaubensmustern und mit Gefühlsarbeit transformiert. Nach der Veränderung ließ ich die Personen noch einmal in das Thema, die ursprüngliche Situation hineinspüren. Und auf einmal war das Mitgefühl für die andere Person da. Nach der Selbsterkenntnis die Erkenntnis, warum der andere so gehandelt hat und wie er sich gefühlt hat. Verständnis für den anderen. Es wird ganz still, und die Liebe kann Einzug halten, und mit ihr die Vergebung. Sie ist auf einmal da, es ist ganz leicht.

 

Februar 2022: Transformation

In einer ThetaHealing® Sitzung tauchen wir tief in unser Unterbewusstsein ein. Oft höre ich nach einer Sitzung von meinen Klientinnen/-en die Worte „Ich wusste nicht, dass dieser Punkt, dieses Ereignis, dieses Erlebnis in meinem Leben die Ursache für das Problem war, mit dem ich heute zu dir gekommen bin“. Staunen, Freude, Erleichterung über die eben erfahrene Veränderung. Was eben noch schwer erschien, fühlt sich leicht an, wo eben noch negative Emotionen vorherrschten, ist nun Frieden. Ich darf miterleben, wie Spannung geht und kann es direkt im Gesicht meines Gegenübers sehen. Ich fühle mich gesegnet, dass ich ein Stück eures Weges, eurer Transformation begleiten und miterleben darf. Es ist jedes Mal wieder wunderschön.