0162 89 89 750 theta@martina-zeller.de

Du bist Teil der Schöpfung.

 

Theta für Dich

Vielleicht kennst Du auch das Gefühl in Bereichen Deines Lebens irgendwie blockiert zu sein? Oder du hast das Gefühl in deinem Leben fehlt etwas? Du möchtest etwas verändern, aber es gelingt dir nicht?

Die ThetaHealing® Technik kann bei unterschiedlichsten Themen und Problematiken eingesetzt werden, wie z.B. bei Angst, Stress, Überforderung, privaten oder beruflichen Konflikten mit anderen, Lernproblemen, Depressionen, Burnout, Erschöpfung, Übergewicht oder Schlafstörungen.

 

Theta für Dich

Energieausgleich für eine ThetaHealing Sitzung:

95,- € für eine Einzelsitzung in der Praxis oder via Telefon/Online

255,- € der 3er-Block

 

 

Eine ThetaHealing Sitzung kann und soll nicht die Diagnose oder Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker ersetzen.

Das Wort „Theta“ im Namen der ThetaHealing® Technik leitet sich von der theta-Gehirnwelle ab. Dies ist ein sehr entspannter Zustand, in dem unser Gehirn in einer ruhigen Frequenz von 4-7 Zyklen pro Sekunde schwingt. Du erlebst diesen Zustand täglich, wenn du langsam von der Wach- in die Schlafphase hinübergleitest. Diese entspannte Gehirnwelle lässt sich auch durch eine kurze Meditation erreichen. Im Thetazustand entspannen wir tief und unser Unterbewusstsein öffnet sich. Gleichzeitig verbindet uns der Thetazustand tief mit der Schöpfungsenergie. Im Thetazustand können wir blockierende Glaubensmuster und alte nicht mehr dienliche Überzeugungen in deinem Unterbewusstsein auffinden, die mit deinem heutigen Problem verbunden sind. Diese Glaubenssätze sowie negative Emotionen können dann gelöst und durch Positives ersetzt werden. Über kinesiologische Muskeltests vor und nach dem Lösen eines Glaubenssatzes machen wir die Veränderungen in deinem Unterbewusstsein direkt sichtbar.

Wenn du zu einer Sitzung zu mir kommst, besprechen wir erst einmal dein Thema, das du an diesem Tag mitbringst. Dann begebe ich mich über eine kurze Meditation in den Thetazustand und du wirst automatisch mit in diesen meditativen Zustand kommen. Im Gespräch nähern wir uns den Ursachen für dein Problem und spüren deine persönlichen Blockaden und Begrenzungen zu deinem Thema auf, um sie zu verändern. Jede Veränderung in deinem Unterbewusstsein erfolgt auf deine Zustimmung. Diese Veränderungen werden nicht durch mich als ThetaHealing Anwenderin vollzogen, sondern ich bin in diesem Moment wie ein Vermittler zwischen der Schöpfungsebene und dir.

Mit der ThetaHealing Technik sind tiefgreifende Veränderungen möglich, die häufig bereits direkt nach der Sitzung als Gefühl der Erleichterung spürbar werden. Die Anzahl der benötigten Sitzungen kann je nach Person, Thema und Dauer des bestehenden Problems unterschiedlich sein. Verlass dich auf deine Intuition, ob und wann du zu einer weiteren Sitzung kommen möchtest.

Eine ThetaHealing Sitzung ist auch am Telefon oder Online möglich und genauso tiefgehend und wirkungsvoll wie eine Sitzung vor Ort.

Was sind Glaubenssätze?

Glaubenssätze sind Überzeugungen, die in unserem Unterbewusstsein gespeichert sind, und die wir unbewusst für „wahr“ halten. Viele Glaubenssätze haben wir bereits in unserer Kindheit abgespeichert, zum Beispiel durch Erfahrungen, die wir gemacht haben und durch das, was unsere Eltern uns beigebracht und vorgelebt haben. Es gibt viele Glaubenssätze, die wahre Schätze für uns sind und die uns in unserem täglichen Leben unterstützen.

Stell dir vor, in deinem Unterbewusstsein sind die folgenden Glaubenssätze gespeichert:

„Ich bin liebenswert.“
„Ich habe es verdient glücklich zu sein.“
„Das Leben macht Spaß.“, oder
„Ich bin erfolgreich.“

 

Aber die Erfahrungen in unserem Leben sind nicht immer positiv und es können Glaubenssätze in unserem Unterbewusstsein abgespeichert sein, die uns heute blockieren.

Wie fühlt es sich an, wenn du dir vorstellst einen der folgenden Glaubenssätze hätte Dein Unterbewusstsein als „wahr“ abgespeichert:

„Liebe tut weh.“
„Ich bin einsam.“
„Ich bin zum Scheitern verurteilt.“, oder
„Das Leben ist anstrengend“.

Solche negativen Glaubenssätze waren zu der Zeit, in der sie entstanden, wichtig für uns. Häufig hatten sie eine Schutzfunktion, um uns vor weiterem Kummer und Schmerz zu bewahren. Unser Unterbewusstsein weiß nicht automatisch, dass wir diesen Schutz heute nicht mehr benötigen.

 
Mit der ThetaHealing Technik haben wir die Möglichkeit, blockierende Glaubenssätze und Überzeugungen im Unterbewusstsein aufzuspüren, aufzulösen und durch positive Glaubenssätze zu ersetzen. Die Arbeit an blockierenden Glaubenssätzen und Überzeugungen ist ein zentraler Bestandteil der ThetaHealing Technik, aber längst nicht alles, was mit dieser Technik möglich ist. 

 

Ich freue mich über deine Nachricht

Du möchtest eine Theta-Healing Sitzung buchen oder hast vorab eine Frage dazu? Dann schreibe mir gern. Ich melde mich schnellstmöglich bei dir.

14 + 11 =

 

Mit dem Absenden des Formulars stimmst Du zu, dass Deine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung Deiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Datenschutzerklärung.