Die Arbeit mit Tieren

Auch unseren Tieren geht es nicht immer gut. Manchmal haben sie Lebensabschnitte hinter sich, die wir nicht begleiten konnten und in denen sie schlechte Erfahrungen machen mussten. So wie wir leiden unsere Tiere unter solchen Erfahrungen. Sie sind traumatisiert, entwickeln Ängste, Verhaltensaufälligkeiten oder zeigen andere Stresssymptome. Es ist an uns, ihre Nöte zu erkennen und sie auf ihrem Weg in ein neues Gleichgewicht und Wohlbefinden zu begleiten.

Sowohl durch die Anwendung von Reiki als auch der ThetaHealing® Technik kann unseren Tieren Last genommen und ihre Selbstheilungskräfte können angeregt werden. Über die Theta-Meditation besteht die Möglichkeit mich mit dem höheren Selbst eines Tieres zu verbinden und über kinesiologische Tests das Unterbewusstsein des Tieres zu befragen. Anschließend können zum Beispiel negative Glaubensmuster und negative Gefühle ins Positive geändert und Traumata gelöst werden. Die Anwendung der Reiki-Energie verläuft wie beim Menschen. Dem Tier wird über das Handauflegen universelle Lebensenergie zur Verfügung gestellt, die im Organismus dort hinfließt, wo sie gebraucht wird. Unsere intuitiven Wegbegleiter nehmen dieses Angebot überwiegend gerne an und zeigen uns schon während der Anwendung wie gut es ihnen tut. Ätherische Öle können dabei wunderbar unterstützend wirken und Dir als Tierbesitzer darüber hinaus eine schöne Möglichkeit geben, Dein Tier nach der Anwendung weiter zu unterstützen. In Absprache mit Dir wende ich je nach Bedarf eine oder mehrere der genannten Methoden in Kombination an.

Es ist mir eine Ehre auf diese Weisen mit deinem Tier arbeiten zu dürfen.

Kleintiere können mit in die Praxis in Kronshagen gebracht werden. Zu Großtieren komme ich gerne auf den Hof. Die Anfahrt innerhalb von 10 km ist frei (Start Kiel Hasseldieksdamm), für jede weiteren angefangenen 10 km berechne ich 5,-€.

      

     

    

*Die Anwendung der oben genannten Methoden ersetzt nicht die Diagnostik und Behandlung durch einen Tierarzt.